ETABO beteiligt sich an iQserve

ETABO beteiligt sich an iQserve

Die ETABO Energietechnik und Anlagenservice GmbH hat gemeinsam mit der iQbis consulting GmbH (www.iqbis-consulting.de ) und H. Prof. Dr.-Ing. Uwe Handmann (www.handmann.net, www.hochschule-ruhr-west.de/forschung/fachbereich-1/institut-informatik/beschaeftigte/prof-dr-uwe-handmann) ein gemeinsames Unternehmen, die iQserve Beratung und Dienstleistung GmbH mit Sitz in Mülheim an der Ruhr gegründet.

iQbis ist ein mittelständisches Unternehmen im Bereich IT-Dienstleistung, das für Ihre Kunden IT-Systeme ganzheitlich konzipiert und umsetzt, einem System- und Integrationstest unterzieht, die Inbetriebnahme vorbereitet und durchführt sowie in der Betriebsphase Optimierungen und Erweiterungen realisiert.

Prof. Dr.-Ing. Uwe Handmann leitet an der Hochschule Ruhr West am Campus Bottrop das Institut Informatik. Zu seinen Themenschwerpunkten zählen u. a. Bildverarbeitung, Neuroinformatik, Intelligente Fahrzeuge, Fahrerassistenzsysteme, Szenenanalyse, Intelligente Videotechnik, Personenerkennung, Biometrische Identifikations- und Verifikationssysteme, Sensordatenfusion und Psychoakustik.

Gegenstand des Unternehmens ist die Entwicklung und Nutzung neuer Verfahren und Methoden zur Untersuchung von Industrieanlagen und deren Auswertung sowie Beratungsleistungen im Zusammenhang mit der Digitalisierung von Industrieprozessen. Ein erstes gemeinsames Forschungsvorhaben, welches abstrahiert die Anwendung künstlicher Intelligenz auf Instandhaltungsprozesse, beispielhaft im Bereich der regenerativen Energieerzeugung, zum Inhalt hat, wurde von den Gesellschaftern bereits vor Gründung des Gemeinschaftsunternehmens auf den Weg gebracht.

„Im Zuge unserer Digitalisierungsaktivitäten ist es sehr schnell offensichtlich geworden, dass wir bei der Suche nach geeigneten Partnern unser gewohntes Branchenumfeld verlassen müssen. Das hat wiederum dazu geführt, dass wir für uns neue, spannende und zukunftsgerichtete Unternehmen, Menschen und Betätigungsfelder kennen gelernt haben. Bei der iQbis hat neben der fachlichen Passung auch die Chemie zu den geschäftsführenden Gesellschaftern Walter Maiwald und Peter Maldaner gestimmt. Das gleiche gilt für Prof. Dr. Uwe Handmann. Wir sind glücklich, uns in dieser Zusammensetzung gefunden zu haben, um zukünftig Digitalisierungsthemen gemeinsam angehen zu können“, sind sich die ETABO Geschäftsführer Alexander Kluge und Nicolas Korte einig.

AM GK Siegel

Die Verbundausbildung unserer Technischen Produktdesigner wird gefördert

eu esf nrw mais fh 4c logo

Schnellkontakt

Etabo Energietechnik und Anlagenservice GmbH
Harpener Feld 16
44805 Bochum
Tel: +49 234 5067-0
Fax: +49 234 5067-173

Impressum

Datenschutzerklärung