ETABO erhält Wiederholungsauftrag von Uniper

ETABO erhält Wiederholungsauftrag von Uniper

Die ETABO Energietechnik und Anlagenservice GmbH hat nach dem bereits ausgeführten Auftrag an Block B auch 2016 von der Uniper Kraftwerke GmbH den Auftrag zur Erneuerung des Zwischenüberhitzers 2 am Block A des Kraftwerks Schkopau erhalten.

Der Auftrag wurde für Block A um die Lieferung des Rohrmaterials und die inneren Prüfungen ergänzt.

Die Arbeiten werden im Sommer 2017 durchgeführt und umfassen neben umfangreichen Demontage- und Montagearbeiten insbesondere auch schweißtechnisch anspruchsvolle Mischnähte X20CrMoV 12-1 an VM12 SHC, für die sich ETABO bereits bei zurückliegenden Aufträgen eine hervorragende Referenz erarbeitet hat.

„Die absolut problemlose und termingetreue Ausführung an Block B waren der Grundstein für den Wiederholungsauftrag an Block A", freuen sich die Montageprojektleiter Thomas Wilbert und Sebastian Köper, „eine bessere Referenz als ein Kunde, der wiederkommt und ein solches Projekt erneut mit uns zusammen machen möchte, gibt es wohl kaum."

„Eine tolle Zusammenarbeit der Kollegen aus den Standorten Oberhausen, Bochum und Berlin", ergänzt Gunter Lange, Niederlassungsleiter der ETABO in Berlin, „die Erweiterung des Auftrages um Rohrlieferung und innere Prüfung beweist, dass die Diversifikation unserer Dienstleistungen bei den Kunden ankommt und wir nach erfolgreicher Leistungserbringung in einem Bereich auch mit anderen Dienstleistungen erfolgreich sein können. Den Kollegen aus den verschiedenen Standorten kann man attestieren, dass jeder gleichermaßen im Team für das Team gearbeitet hat, so dass wir alle zusammen erfolgreich sein konnten".

AM GK Siegel

Die Verbundausbildung unserer Technischen Produktdesigner wird gefördert

eu esf nrw mags fh 4c logo


Schnellkontakt

Etabo Energietechnik und Anlagenservice GmbH
Harpener Feld 16
44805 Bochum
Tel: +49 234 5067-0
Fax: +49 234 5067-173

Impressum

Datenschutzerklärung

Information an unsere Servicepartner zum COVID-19