ETABO schließt auch den Einbau des zweiten Mischverteiler am Block F des KW Neurath schneller als vereinbart ab

ETABO schließt auch den Einbau des zweiten Mischverteiler am Block F des KW Neurath schneller als vereinbart ab

22 Tage Zeit hatten die Montageexperten der ETABO, um den Einbau der Mischverteiler und Einspritzkühler am Block F des RWE-Kraftwerks Neurath während des geplanten Kesselstillstandes zu bewerkstelligen.

Wenig Zeit wenn man berücksichtigt, dass insgesamt fast 210 Tonnen Hochdruckrohrleitungsmaterial einzubauen und insgesamt fast 10.000 Schweißnähte aller Abmessungen und verschiedenster Werkstoffe auszuführen waren.
Den Erfolg beim Einbau in Block G im Jahr 2015 konnte ETABO auch dieses Jahr wiederholen und wurde erneut wesentlich vor Ablauf des vereinbarten Zeitrahmens fertig.

Zwei Jahre nach Auftragserteilung ist somit der größte Umbauauftrag, den ETABO je erhalten hat, erfolgreich abgeschlossen worden. „Im Budget, termingerecht und mit einer Qualität, auf die RWE und wir stolz sein können", freut sich Projektleiter Gerald Pocher, „eigentlich schade, dass es nun abgeschlossen ist."
Geschäftsführer Nicolas Korte ergänzt : „Wir möchten uns bei RWE für das Vertrauen und bei den Mitarbeitern des Standortes Neurath für die über zwei Jahre kontinuierlich gute Zusammenarbeit bedanken. Nur durch das beispiellose Teamwork auf allen Ebenen konnte dieses Projekt in dieser Form im besten Sinne des Wortes „geräuschlos" abgewickelt werden. Die Kollegen auf beiden Seiten haben bewiesen, dass es sich gerade in diesen für die Energieversorger und damit auch für uns als Dienstleistende herausfordernden Zeiten lohnt, zusammenzurücken und den Aufgaben gemeinsam zu stellen".

Falls Sie nähere Informationen oder eine Vor-Ort-Besichtigung wünschen, können Sie uns jederzeit ansprechen.

AM GK Siegel

Die Verbundausbildung unserer Technischen Produktdesigner wird gefördert

eu esf nrw mais fh 4c logo

Schnellkontakt

Etabo Energietechnik und Anlagenservice GmbH
Harpener Feld 16
44805 Bochum
Tel: +49 234 5067-0
Fax: +49 234 5067-173

Impressum

Datenschutzerklärung